Einsatz 17/2021

25.07.2021 / 14:29 Uhr

WG, Getreidefeldbrand ca. 5 ha

Auf Anfahrt zum Einsatzort bestätigte sich das Einsatzstichwort. Starke Rauchentwicklungen waren zu sehen. Am Einsatzort eingetroffen, wurden beide Fahrzeuge zum Löschen der Böschung und abgeernteten Flächen eingesetzt. Das Feuer breitete sich über die A19 hinweg aus, sodass ein Umsetzen von Nöten war.

Gegen 17:00 Uhr wurde „Feuer aus“ gemeldet und wir fuhren zum eingerichteten Sammelplatz nach Neuendorf zurück. Dort tauschten wir die benutzten Schläuche und fuhren zum Gerätehaus zurück. Gegen 19 Uhr meldeten wir uns wieder einsatzbereit.

weitere Kräfte:

Freiwillige Feuerwehr Kavelstorf, Freiwillige Feuerwehr Schlage-Pankelow, Feuerwehr Mönchhagen, Freiwillige Feuerwehr Broderstorf, Freiwillige Feuerwehr Kessin, Feuerwehr Bentwisch, Freiwillige Feuerwehr Poppendorf, Freiwillige Feuerwehr Roggentin, Freiwillige Feuerwehr Thulendorf/Steinfeld, Feuerwehr Dummerstorf, Förderverein Feuerwehr Tessin e.V., Feuerwehr Gelbensande, BF Rostock, Freiwillige Feuerwehr Blankenhagen, Freiwillige Feuerwehr Rostock, Polizei Rostock – für Hansestadt und Landkreis, Polizeihubschrauber, Ambulanz Millich und ein leitender Norarzt

Einsatz 16/2021

11.07.2021 / 15:02 Uhr

WK, Entstehungsbrand am Traktor

Als wir am Einsatzort eintrafen, wurde uns mitgeteilt, dass der Brand bereits gelöscht wurde. Ein Armaturenbrett in einem Traktor fing Feuer und wurde von den Leuten vor Ort gelöscht. Nachdem wir dies mit der Wärembildkamera überporüft haben, konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

Einsatz 15/2021

10.07.2021/20:45 Uhr

TH, Gefahrenabwehr (stiller Alarm)

Über Telefon bekamen wir heute von der Leitstelle Mitte die Information, dass mehrere Glasscheiben am Bahnhof Sanitz zerstört worden sind. 3 Kameraden machten sich auf den Weg, um die Glasscherben zu beseitigen.

Wir als Feuerwehr Sanitz sind sauer, dass es solche mutwilligen Zerstörungen gibt und verurteilen dies aufs Schärfste.

Falls jemand Hinweise hat zum Tathergang, meldet es der Polizei Sanitz.

 

Einsatz 14/2021

03.07.2021/ 14:07 Uhr

HTÜR, hilflose Person hinter verschlossener Tür

Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Der Pflegedienst traf zeitgleich mit uns ein und öffnete die Tür. Wir betreuten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

weitere Kräfte: Ambulanz Millich

Einsatz 13/2021

01.0.2021/ 07:45 Uhr

TH, Ast im Baum

Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Tessin wurde der Verkehrsraum abgesichert und der Ast beseitigt. Vielen Dank an die Kameraden aus Tessin. Ohne die Hilfe Ihrer Drehleiter hätten wir den Ast nicht beseitigen können.

weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Tessin

Einsatz 12/ 2021

20.06.2021/ 14:21 Uhr

Niekrenz, unklare Rauchentwicklung

Noch vor dem Ausrücken des ersten Fahrzeuges wurde der Einsatz abgebrochen.

weiter Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Vietow

 

Einsatz 11/2021

09.06.2021/ 10:24

CBRN 1, Tank aufgerissen

Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Kritzkow wurden wir zu einem Einsatz alarmiert bei dem der Tank eines Lkws auslief, nachdem dieser von einer Bordsteinkante beschädigt wurde.

Die Kameraden aus Kritzkow haben gute Vorarbeit geleistet, in dem sie den Tank abgedichtet und die bereits ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut haben. Wir pumpten ca 400 Liter Diesel aus dem bechädigten Tank in 2 PVC Behälter mittels Fasspumpe um.

weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Kritzkow, Polizei

 

Mitmach-Tag bei der Feuerwehr

Am Sonnabend, den 29.05.2021 fand bei uns in der Wache der Mitmach-Tag für Kinder im Alter von 6-10 Jahren statt, natürlich unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Das Thema des diesjährigen Mitmach-Tag war FEUER.

An 6 Stationen konnten die Kinder ihr Wissen rund um Feuer und Feuerwehr testen. Es wurde eine Rauchentwicklung in einem Haus mittels eines Modelrauchhauses demonstriert, Feuergeister (Anhänger) aus Wolle gebastelt und ein Experiment durchgeführt, wo man ein brennendes Teelicht auf einen Teller mit Wasser stellt und ein Glas drüber gibt und dann wird das Teelicht durch das Wasser gelöscht.

Auch unser Feuerwehrauto wurde von den Kindern angeschaut und Probesitzen durfte man auch. Die Spritzwand und die feuerfesten Luftballons waren auch sehr cool.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und die Kinder haben sich sehr darüber gefreut, dass es nach so langer Zeit wieder eine Veranstaltung gab.

Einsatz 10/2021

19.05.2021 / 16:46 Uhr

FM BAB

Wir wurden heute zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Vietow auf die BAB 20 zu einem PKW Brand gerufen. Wir löschten den PKW ab und sicherten die Einsatzstelle ab.

Weiter Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Vietow, Autobahnpolizei, Straßenmeisterei

Einsatz 9/2021

11.05.2021 / 10:27 Uhr

FM Rauchwarnmelder

Wir mussten uns Zutritt zur Wohnung verschaffen, da kein Anwohner die Tür öffnete. Bei dem Alarm handelte es sich zum Glück nur um einen defekten Rauchmelder, welcher wieder zurückgesetzt wurde.

Weiter Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Groß Lüsewitz, Polizei